Eingaben / Positionen · Handels- und Investitionspolitik · 16. September 2020

Zolltarifgesetz. Änderung (19.076): EINGABE AN DIE STÄNDERÄTE IM HINBLICK AUF DEREN BERATUNG DER VORLAGE WÄHREND DER HERBSTSESSION 2020

Gemeinsame Eingabe von SwissHoldings mit Partnerverbänden an die Mitglieder des Ständerats im Hinblick auf deren Beratung der Vorlage während der Herbstsession 2020. Kurzposition Die Wirtschaft unterstützt die Aufhebung der Industriezölle und die Vereinfachung der Zolltarifstruktur. Die Industriezollaufhebung bringt Schweizer Unternehmen (insbesondere KMU) eine dringend notwendige finanzielle und administrative Entlastung, respektive Bürokratieabbau – gerade mit Blick …
Weiterlesen

Sessionsticker · 3. September 2020

Sessionsticker Herbstsession 2020

Der Sessionsticker gibt einen Überblick über wichtige, in unseren Tätigkeitsbereich fallende Geschäfte, welche in der kommenden Herbstsession im National- und Ständerat behandelt werden. Mit dem Sessionsticker zeigen wir auf, worum es in den Geschäften geht und welche Haltung SwissHoldings dazu einnimmt. Download pdf Sessionsticker Herbstsession 2020.   wParlamentswebseite
Weiterlesen

Eingaben / Positionen · Wettbewerbsrecht und Wettbewerbspolitik · 14. August 2020

Eingabe an die WAK-S betr. Beratung Fairpreisinitiative am 20. August 2020

Sie werden voraussichtlich erstmals am 20. sowie allenfalls am 27. August über die Fairpreisinitiative beraten. Im Hinblick darauf möchten wir Sie in kürzester Form darauf aufmerksam machen, wie problematisch die Fairpreisinitiative sowie der Gegenvorschlag sind. Die Kernprobleme betreffen die Initiative gleichermassen wie den Gegenvorschlag, da beide (und der Gegenvorschlag sowohl in der Version des Bundesrats …
Weiterlesen

Eingaben / Positionen · Kapitalmärkte · 21. Juli 2020

Stellungnahme von SwissHoldings zum COVID-19-Solidarbürgschaftsgesetz

Sehr geehrter Herr Bundespräsident, sehr geehrte Damen und Herren Am 1. Juli 2020 haben Sie uns eingeladen, in oben genannter Sache Stellung zu nehmen. Wir bedanken uns bestens für die Einladung und nehmen diese Gelegenheit der Meinungsäusserung gerne wahr. SwissHoldings vertritt derzeit 59 Industrie- und Dienstleistungskonzerne am Standort Schweiz. Viele unserer Mitglieder weisen in diesem …
Weiterlesen

Eingaben / Positionen · Gesellschaftsrecht · Kapitalmarktrecht · 20. Juli 2020

Stellungnahme von SwissHoldings zum Bundesgesetz über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrats zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)

Sehr geehrter Herr Bundeskanzler, sehr geehrte Damen und Herren, SwissHoldings, der Verband der Industrie- und Dienstleitungsunternehmen in der Schweiz, umfasst 59 der grössten Konzerne der Schweiz, welche zusammen rund 70% der gesamten Börsenkapitalisierung der SIX Swiss Exchange ausmachen. Gerne nehmen wir zur titelgenannten Vernehmlassung wie folgt Stellung:   1. Allgemeine Bemerkungen Wichtigkeit der zeitlichen Beschränkung …
Weiterlesen

Eingaben / Positionen · Nationales Steuerrecht · Verrechnungssteuerreform · 3. Juli 2020

Vernehmlassungsantwort von SwissHoldings zur Verrechnungssteuerreform

Kurzübersicht über die Positionen von SwissHoldings Für die grossen Schweizer Industrie- und Dienstleistungsunternehmen ist die Verrechnungssteuerreform wichtig. Sie wird den Schweizer Kapitalmarkt substantiell stärken, den Wirtschaftsstandort Schweiz international attraktiver machen und Bund sowie Kantonen erhebliche Mehreinnahmen bringen. Aufgrund neuer OECD-Vorgaben ist die Reform dringend. Gleichzeitig sind die neuen Vorgaben eine Chance für die Schweiz. Die …
Weiterlesen

Updates · 2. Juli 2020

SwissHoldings Update Juli 2020

Das Update bietet einen Überblick über laufende und anstehende Geschäfte/Aktivitäten der Geschäftsstelle von SwissHoldings. The Update offers an overview of SwissHoldings’ ongoing and upcoming items of business & activities. Download SwissHoldings Update Juli 2020 Deutsch pdf Download SwissHoldings Update July 2020 English pdf
Weiterlesen

Eingaben / Positionen · Handels- und Investitionspolitik · 2. Juli 2020

Zolltarifgesetz. Änderung (Aufhebung der Industriezölle). Eingabe im Hinblick auf die Sitzung der WAK-S vom 2./3. Juli 2020

Kurzposition SwissHoldings: Ja zum Abbau der Industriezölle Das bestehende System der Industriezölle ist veraltet: Die Schweizer Zölle sind historisch gewachsen und wurden eingeführt, um die Industrie zu schützen. Heute hat die Schweizer Industrie keinen Bedarf für diese Schutzzölle Vielmehr sind die hiesigen Firmen und insbesondere die global stark vernetzten Mitgliedsfirmen von SwissHoldings darauf angewiesen, ohne …
Weiterlesen

Medienmitteilungen · 24. Juni 2020

SwissHoldings Generalversammlung im Zeichen von Corona

Im Fokus der heute zum 77. Mal durchgeführten Generalversammlung von SwissHoldings stand die Frage, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf unsere global verknüpfte Wirtschaft hat. Nach einem aufschlussreichen Inputreferat von Wirtschaftsminister Guy Parmelin wurde das Thema im Rahmen eines Podiums mit hochkarätigen Gästen diskutiert. Aufgrund der nach wie vor besonderen Lage verzichtete SwissHoldings auf eine physische …
Weiterlesen

Dossier Aktienrechtsrevision · Gesellschaftsrecht · Medienmitteilungen · 19. Juni 2020

Aktienrechtsrevision nach langer Vorgeschichte endlich abgeschlossen

In Rahmen der heute erfolgten Schlussabstimmungen haben National- und Ständerat die Aktienrechtsrevision angenommen und die Vorlage damit verabschiedet.  Die Aktienrechtsrevision ist für die Mitgliedfirmen von SwissHoldings als technische, aber in der Praxis bedeutende Vorlage wichtig. Wichtiger Abschluss der Vorlage im Interesse der Rechtssicherheit Das Geschäft hat eine über 15-jährige Vorgeschichte. Namentlich durch die Einreichung der …
Weiterlesen

Kommentarfunktion ist geschlossen.