Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter 30-50% zur Unterstützung im Fachbereich «Rechnungslegung»

Ab sofort oder nach Vereinbarung, Arbeitsort ist Bern

 

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Bearbeitung von Fragestellungen in den Bereichen Rechnungslegungsstandards (IFRS/FER), ESG-Reporting, Audit, Selbstregulierung SIX Swiss Exchange wie auch Accounting und Controlling generell
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Stellungnahmen, Positionspapieren und Argumentarien
  • Koordination und Unterstützung bei der Durchführung von internen Fachgremien, eventuell Einsitznahme in externen Kommissionen
  • Stellvertretung der Bereichsleiterin

Unsere Anforderungen:

  • Eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Finanz- und Rechnungswesen und/oder BWL allgemein
  • Erste Berufserfahrung im Rechnungswesen und/oder Controlling
  • Fähigkeit, in einem schnelllebigen und sich wandelnden Umfeld innerhalb enger Fristen zu arbeiten und Ergebnisse zu erzielen
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Eigenmotivation und analytische Arbeitsweise
  • Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Eine einzigartige Möglichkeit, die weitere Entwicklung der internationalen Standards im Bereich der Finanzberichterstattung und von ESG-Reporting aktiv mitgestalten zu können
  • Enger Kontakt zu Entscheidungsträgern der grossen multinationalen Unternehmen der Schweiz
  • Ein motiviertes Team und ein modernes Arbeitsumfeld mit örtlicher und zeitlicher Flexibilität bei der Arbeitsgestaltung (Möglichkeit für «Homeoffice»)

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Denise Laufer, Mitglied der Geschäftsleitung / Leitung Fachbereich «Rechnungslegung» (031 356 68 62).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens am 2. Juni 2023 an: info@swissholdings.ch

Kommentarfunktion ist geschlossen.