Unser Verband
Gegründet im Jahr 1942 als Industrie Holding, ist SwissHoldings ein branchenübergreifender Wirtschaftsverband in der Rechtsform eines Vereins. Er umfasst aktuell 60 multinationale Unternehmen des Industrie- und Dienstleistungsbereichs (ohne den Finanz- und Assekuranzsektor), deren Sitz sich in der Schweiz befindet.

Unsere Mitglieder
Kennzeichnend für unsere Mitgliedfirmen ist ihr starkes Engagement im Ausland in Form von Direktinvestitionen (Tochtergesellschaften und Niederlassungen) und ihre erhebliche Bedeutung für den Wirtschaftsstandort Schweiz. Der Buchwert ihrer ausländischen Kapitalbestände betrug Ende 2019 rund 444 Mrd. Franken, d. h. 31% der gesamten schweizerischen Direktinvestitionen im Ausland. Weltweit beschäftigen sie knapp 1,6 Mio. Personen, wovon 202’000 in der Schweiz. Unsere Mitgliedfirmen sind zudem bedeutende Emittenten am Kapitalmarkt; auf sie entfällt (Stand 2021) rund 69 Prozent der gesamten schweizerischen Börsenkapitalisierung. Ferner zählen die Mitgliedfirmen zu den führenden Anbietern von Gütern, Dienstleistungen und Technologie im In- und Ausland.

Unsere Aufgabengebiete
SwissHoldings engagiert sich für optimale Rahmenbedingungen und ein liberales Umfeld für die multinationalen Konzerne mit Sitz in der Schweiz ein.

Unser Verband ist primär in folgenden drei Themenfeldern aktiv:

  • Recht
  • Steuern
  • Wirtschaft

Jedes dieser Themenfelder umfasst unterschiedliche Unterthemen, die sich aus den gemeinsamen Interessen der Mitgliedfirmen ableiten.

Die Geschäftsstelle bearbeitet diese nachstehenden Unterthemen in Form von Fachgruppen im engen Austausch mit den Mitgliedfirmen:

  • Schweizerisches Steuerrecht
  • Internationales Steuerrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Kapitalmärkte
  • Wettbewerbsrecht und Wettbewerbspolitik
  • Compliance
  • Handels- und Investitionspolitik
  • Corporate Social Responsibility
  • Rechnungslegung und Berichterstattung
  • Kommunikation und Public Affairs

Unsere Arbeitsweise
Die Tätigkeit von SwissHoldings ist mitgliederorientiert, fachspezifisch und fokussiert. Sie umfasst die Wahrung der branchenübergreifenden Interessen der Mitgliedfirmen in der Schweiz und im Ausland in den drei erwähnten Bereichen, die Verbesserung des Informationstands über wichtige Entwicklungen sowie die Vertiefung der Zusammenarbeit und des Erfahrungsaustausches zwischen den Mitgliedfirmen.

Des Weiteren pflegt SwissHoldings eine enge Kooperation mit anderen nationalen und internationalen Verbänden und unterhält gemischte Kontaktgruppen mit Behördenvertretern und Dritten.

Kommentarfunktion ist geschlossen.