Dossier: Konzern-Initiative

Die Unternehmens-Verantwortungs-Initiative fordert zusätzliche Haftungsbestimmungen für Unternehmen, die international anerkannte...

Mehr

Steuer- und AHV-Paket für eine erfolgreiche Zukunft

Der Ständerat hat heute Nachmittag die wenigen verbleibenden Differenzen bei der Steuervorlage 17 ausgeräumt. Mit der nun erarbeiteten...

Mehr

Steuervorlage 17 – zeitlicher Ablauf der Beratungen in der Herbstsession 2018

Im Rahmen der am Montag, den 10. September 2018, begonnenen Herbstsession, werden der National- und der Ständerat die Steuervorlage 17...

Mehr

Hearing in der WAK-NR zur SV17: Unterlagen von SwissHoldings

Download Präsentation (PDF)...

Mehr

NZZ: Die Beweislast soll beim Kläger sein

Die Volksinitiative zur Konzernverantwortung und der Gegenvorschlag des Nationalrats sorgen in der Schweizer Wirtschaft für Bauchweh....

Mehr

Eingabe SH in die RK-S zum Entwurf 2 – OR: Zur «Unternehmensverantwortungs-Initiative»

Die Rechtskommission wird an ihrer nächsten Sitzung Ende Juni den indirekten Gegenentwurf zur Volksinitiative „Für verantwortungsvolle...

Mehr

Eingabe der SH in die RK-N zu 16.077n, Aktienrechtsrevision: Zur «Unternehmensverantwortungs-Initiative»

Wir bitten Sie, den Antrag Vogler (Konzept für einen indirekten Gegenvorschlag zur UVI) abzulehnen. Zudem bitten wir Sie, die Vorlage zur...

Mehr

Internationaler Vergleich von Regulierungsansätzen im Bereich der «Corporate Social Responsibility»

In den OECD-Staaten wird die Sorgfaltsprüfung von international tätigen Unternehmen im Bereich «Wirtschaft und Menschenrechte»...

Mehr

Steuervorlage 17: Verzögerungen oder ein Scheitern sind unbedingt zu vermeiden

Die jüngsten internationalen steuerpolitischen Entwicklungen haben die Dringlichkeit der Schweizer Steuerreform deutlich aufgezeigt....

Mehr

Tages-Anzeiger: Interview mit der Basler Finanzdirektorin Eva Herzog

Die Kantone akzeptieren das nicht Eva Herzog, Vizepräsidentin der kantonalen Finanzdirektoren, setzt sich für eine ganzheitliche neue...

Mehr