Das OECD-Digitalbesteuerungsprojekt könnte scheitern – mit potentiell negativen Folgen für die Schweiz

Die Arbeiten an Säule 1 des OECD-Digitalbesteuerungsprojekt sind ins Stocken geraten. Obschon die Reform insgesamt eine erhebliche...

Mehr

Steuerpolitische Prioritäten nach Corona – Fokus auf Wirtschaftswachstum, Wettbewerbsfähigkeit und Steuereinnahmen

Die Schweiz konzentrierte sich bisher darauf, die Bevölkerung vor dem Corona-Virus zu schützen und die negativen wirtschaftlichen Effekte...

Mehr

Public Consultation on Reports on the Pillar One and Pillar Two Blueprints – Joint comments by economiesuisse and SwissHoldings

Kurzposition : Erste Säule (Pillar one): Säule 1 – insbesondere Betrag A – wird für viele multinationale Unternehmen zu...

Mehr

Wichtiges Signal für den Wirtschaftsstandort Schweiz

Mit der Ablehnung der Unternehmens-Verantwortungs-Initiative haben die Stände einen regulatorischen Alleingang der Schweiz verhindert....

Mehr

Was ändert die UVI auf den Kakaoplantagen in Westafrika?

Sorgfaltspflichten, Beweislastumkehr, Haftungsnormen – über die Unternehmens-Verantwortungs-Initiative wird viel diskutiert. Was würde...

Mehr

UVI erklärt: Die 3 zentralen Konstruktionsfehler der Initiative

«Alle Wege führen nach Rom» muss sich wohl das Initiativkomitee bei der Erarbeitung der UVI gedacht haben. Das Ziel ist klar und...

Mehr

Aktienrechtsrevision nach langer Vorgeschichte endlich abgeschlossen

In Rahmen der heute erfolgten Schlussabstimmungen haben National- und Ständerat die Aktienrechtsrevision angenommen und die Vorlage damit...

Mehr

Parlament verabschiedet Alternative zur Unternehmens-Verantwortungs-Initiative

Nach dem Bundesrat und dem Ständerat empfiehlt auch der Nationalrat die extreme Unternehmens-Verantwortungs-Initiative zur Ablehnung. Das...

Mehr

Kurzupdate zur Beratung des DSG während der Sommersession 2020

Nach der ständerätlichen Beratung vom 02. Juni sind noch drei Differenzen offen (vgl. Fahne): Spezifizierung der genetischen Daten in...

Mehr

OR AKTIENRECHT. ENTWURF 2. INDIREKTER GEGENVORSCHLAG (16.077): EINGABE IM HINBLICK AUF die Beratung in der Einigungskonferenz vom 4. Juni 2020

Eingabe von SwissHoldings an die Mitglieder der RK-N und der RK-S im Hinblick auf deren Beratung der Vorlage in der Einigungskonferenz vom...

Mehr

EMPFEHLUNGEN SWISSHOLDINGS AKTIENRECHTSREVISION (16.077); EINGABE AN die RK-S im HINBLICK AUF DIE BERATUNG im Ständerat vom 4. Juni 2020

Sehr geehrte Damen und Herren Mitglieder der RK-S, Heute hat der Nationalrat über die titelgenannte Vorlage beraten; morgen werden Sie...

Mehr

Vorläufig (noch) keine Einigung in Bezug auf einen Gegenvorschlag zur Unternehmens-Verantwortungs-Initiative

Der Ständerat hat heute erneut an seinem indirekten Gegenvorschlag zur Unternehmens-Verantwortungs-Initiative festgehalten und die...

Mehr