Neue Zürcher Zeitung: Auch die neue Steuerreform hat einen schweren Stand

Die Bundespläne zur Entlastung der Unternehmen ernten Kritik von allen Seiten Artikel vom 7. Dezember 2017 in der NZZ (PDF)...

Mehr

St. Galler Tagblatt: Der zweite Anlauf zur Unternehmenssteuerreform soll möglichst nicht vors Volk

Die neue Fassung der Unternehmenssteuerreform wird in der Vernehmlassung zerzaust. Der Weg zum Kompromiss scheint schwierig. Doch die Zeit...

Mehr

Tages-Anzeiger: Die Waadt zeigt Ueli Maurer den Weg

Wenn die Unternehmenssteuerreform nicht gelingt, ergreifen die EU-Länder Sanktionen. Der Waadtländer Finanzminister hat vor der...

Mehr

Tages-Anzeiger: EU stellt Schweiz an den Pranger

Die Europäische Union droht damit, die Schweiz auf die schwarze Liste der Steuersünder zu nehmen, falls sie die Privilegierung von...

Mehr

Vernehmlassungsantwort SwissHoldings zur Steuervorlage 17

Für unsere Mitgliedfirmen wird die steuerliche Wettbewerbsfähigkeit derzeit hauptsächlich durch die heute bestehenden und auf...

Mehr

Medienmitteilung SwissHoldings: Steuervorlage 17 zügig vorantreiben!

Die Steuervorlage 17 (SV17) braucht nur noch wenige Anpassungen zu einem ausgewogenen Paket. Die Reform ist unerlässlich für eine...

Mehr

Medienmitteilung zur Position des Bundesrats

SwissHoldings begrüsst, dass der Bundesrat dem Parlament empfiehlt, die Volksinitiative «Für verantwortungsvolle Unternehmen – zum...

Mehr

NZZ-Kolumne Denise Laufer zum NKP

Schlichtung statt Verrechtlichung Kolumne von Denise Laufer in der NZZ vom 11. Juli 2017 (PDF)...

Mehr

Dossier: Steuervorlage 17

Das Schweizer Unternehmenssteuerrecht beinhaltet Regeln, die international nicht mehr akzeptiert werden. Mit der Steuervorlage 17 sollen...

Mehr

SH-Argumentarium gegen die Initiative

«Wir müssen wegkommen von ‚naming and shaming‘ und uns dem ‚knowing und showing, das heisst der konstruktiven Zusammenarbeit aller...

Mehr