NZZ: Die Beweislast soll beim Kläger sein

Die Volksinitiative zur Konzernverantwortung und der Gegenvorschlag des Nationalrats sorgen in der Schweizer Wirtschaft für Bauchweh....

Mehr

Eingabe SH in die RK-S zum Entwurf 2 – OR: Zur «Unternehmensverantwortungs-Initiative»

Die Rechtskommission wird an ihrer nächsten Sitzung Ende Juni den indirekten Gegenentwurf zur Volksinitiative „Für verantwortungsvolle...

Mehr

Eingabe der SH in die RK-N zu 16.077n, Aktienrechtsrevision: Zur «Unternehmensverantwortungs-Initiative»

Wir bitten Sie, den Antrag Vogler (Konzept für einen indirekten Gegenvorschlag zur UVI) abzulehnen. Zudem bitten wir Sie, die Vorlage zur...

Mehr

Internationaler Vergleich von Regulierungsansätzen im Bereich der «Corporate Social Responsibility»

In den OECD-Staaten wird die Sorgfaltsprüfung von international tätigen Unternehmen im Bereich «Wirtschaft und Menschenrechte»...

Mehr

Steuervorlage 17: Verzögerungen oder ein Scheitern sind unbedingt zu vermeiden

Die jüngsten internationalen steuerpolitischen Entwicklungen haben die Dringlichkeit der Schweizer Steuerreform deutlich aufgezeigt....

Mehr

Tages-Anzeiger: Interview mit der Basler Finanzdirektorin Eva Herzog

Die Kantone akzeptieren das nicht Eva Herzog, Vizepräsidentin der kantonalen Finanzdirektoren, setzt sich für eine ganzheitliche neue...

Mehr

Neue Zürcher Zeitung: Auch die neue Steuerreform hat einen schweren Stand

Die Bundespläne zur Entlastung der Unternehmen ernten Kritik von allen Seiten Artikel vom 7. Dezember 2017 in der NZZ (PDF)...

Mehr

St. Galler Tagblatt: Der zweite Anlauf zur Unternehmenssteuerreform soll möglichst nicht vors Volk

Die neue Fassung der Unternehmenssteuerreform wird in der Vernehmlassung zerzaust. Der Weg zum Kompromiss scheint schwierig. Doch die Zeit...

Mehr

Tages-Anzeiger: Die Waadt zeigt Ueli Maurer den Weg

Wenn die Unternehmenssteuerreform nicht gelingt, ergreifen die EU-Länder Sanktionen. Der Waadtländer Finanzminister hat vor der...

Mehr

Tages-Anzeiger: EU stellt Schweiz an den Pranger

Die Europäische Union droht damit, die Schweiz auf die schwarze Liste der Steuersünder zu nehmen, falls sie die Privilegierung von...

Mehr