Stellungnahme: KG-Revision kommt ins Parlament

Die Revision des Kartellgesetzes wird in der laufenden Sommersession 2024 im Ständerat behandelt. SwissHoldings hat sich dazu bei den...

Mehr

Stellungnahme: KG Revision 23.047

SwissHoldings hat für die anstehende Sitzung vom 25. und 26. März 2024 der ständerätlichen Kommission für Wirtschaft und Abgaben...

Mehr

Stellungnahme zur KG Revision 23.047: Motionen im Vordergrund

SwissHoldings hat sich im Rahmen der Revision des Kartellgesetzes bei der zuständigen WAK-S zur Vorlage geäussert.  Aus unserer Sicht...

Mehr

Joint Statement: Draft Implementing Regulation for the EU’s Foreign Subsidies Regulation

Our organisations, representing a broad array of industries from Europe and its leading trading partners, support the objectives of...

Mehr

Vernehmlassungsantwort: Revision der Vertikalbekanntmachung – Vernehmlassungsentwürfe der Vertikalbekanntmachung (VertBek) und der VertBek-Erläuterungen

Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat am 5. Juli 2022 Entwürfe für eine revidierte Vertikalbekanntmachung (E-VertBek) zusammen mit...

Mehr

Vernehmlassung Teilrevision des Bundesgesetzes über Kartelle und andere Wettbewerbsbeschränkungen (Kartellgesetz, KG) – Stellungnahme SwissHoldings

Zusammenfassung: Die Vorlage muss – bevor die Botschaft verabschiedet wird, wesentlich überarbeitet werden, weil zwei wichtige Elemente,...

Mehr

Eingabe an die WAK-S betr. Beratung Fairpreisinitiative am 20. August 2020

Sie werden voraussichtlich erstmals am 20. sowie allenfalls am 27. August über die Fairpreisinitiative beraten. Im Hinblick darauf...

Mehr

Empfehlungen von SwissHoldings im Hinblick auf die Beratung des Nationalrats zur Fairpreisinitiative und zum indirekten Gegenvorschlag (19.037)

Eingabe von SwissHoldings an die Mitglieder des Nationalrats im Hinblick auf deren Beratung der Vorlage während der Frühjahrsession 2020....

Mehr

SwissHoldings lehnt Fair-Preis-Initiative und indirekten Gegenvorschlag ab

Die Einführung des Konzepts der relativen Marktmacht ist ungeeignet, um gegen die sog. «Hochpreisinsel Schweiz» vorzugehen. Das...

Mehr

Indirekter Gegenvorschlag zur Fair-Preis-Initiative

SwissHoldings hat Verständnis für das Ziel sowohl der Volksinitiative «Stop der Hochpreisinsel – für faire Preise» (im Folgenden...

Mehr

Bundesgesetz über die Zusammenarbeit mit ausländischen Behörden und über den Schutz der schweizerischen Souveränität

Ein Gebiet, in dem die Schweizer Unternehmen gegenüber vielen ihrer Konkurrenten benachteiligt sind, betrifft ihre prozessuale Stellung in...

Mehr

Teilkartellverbot mit Rechtfertigungsmöglichkeit: Anpassung von Artikel 5 Kartellgesetz

SwissHoldings setzt sich für einen griffigen Schutz des Wettbewerbs ein, wohlwissend, dass nur bei einem funktionierenden Wettbewerb ein...

Mehr