Willkommen bei SwissHoldings, dem Verband der multinationalen Unternehmen in der Schweiz

Günstige Rahmenbedingungen für multinationale Unternehmen in der Schweiz – Dafür setzen wir uns ein!

Aktuell

Dossier Konzern-Initiative

Bundesrat beschliesst die Umsetzung von internationalem «Best Practice»-Ansatz bezüglich der Unternehmensverantwortung ohne überschiessende Haftungsregeln

An seiner Sitzung vom 14. August 2019 hat der Bundesrat die Absicht bekräftigt vorzusehen, dass Schweizer Unternehmen mit mehr als 500...

Mehr

Editorials

Wirtschaftliche Rahmenbedingungen als politischer Kompass

Gute Rahmenbedingungen gehören zu den selbstverständlichen Erwartungen von Unternehmen und Investoren. Doch was ist genau darunter zu...

Mehr

Eingaben / Positionen

Vernehmlassungsantwort zum Bundesgesetz zur Anpassung des Bundesrechts an Entwicklungen der Technik verteilter elektronischer Register

Kurzposition von SwissHoldings: Neue Technologien: Als Verband der multinationalen Unternehmen in der Schweiz setzt sich SwissHoldings für...

Mehr

Eingaben / Positionen

Empfehlungen SwissHoldings an die RK-N im Hinblick auf die Beratung zur Aktienrechtsrevision vom 5. Juli 2019

Eingabe von SwissHoldings zur Aktienrechtsreform an die Mitglieder der Kommission für Rechtsfragen des Nationalrats vom 3. Juli 2019....

Mehr

Updates

Update Juli 2019

Download SwissHoldings Update März 2019 (pdf)...

Mehr

Eingaben / Positionen

Stellungnahme zur Verordnung über die Anrechnung ausländischer Quellensteuern

Unsere Stellungnahme umfasst zwei Teile. Der erste Teil enthält allgemeine Ausführungen zu den Auswirkungen ausländischer Quellensteuern...

Mehr

Unser Verband

SwissHoldings ist ein branchenübergreifender Wirtschaftsverband. Wir vertreten die Interessen der grossen, in der Schweiz ansässigen Industrie- und Dienstleistungskonzerne. Wir engagieren uns für gute Rahmenbedingungen und ein liberales Wirtschaftsumfeld auf nationaler und internationaler Ebene.

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Konzern-Initiative

Die Unternehmens-Verantwortungs-Initiative fordert zusätzliche Haftungsbestimmungen für Unternehmen, die international anerkannte Menschenrechte und internationale Umweltstandards verletzt haben. Diese Regeln wären weltweit einzigartig und führten zu einer weitreichenden rechtlichen, politischen, aber auch wirtschaftlichen Problemen.

digitalbesteuerung

Das Ziel von SwissHoldings besteht darin, die möglichen negativen Einflüsse der Digitalbesteuerung für den Wirtschaftsstandort Schweiz zu minimieren und im internationalen Vergleich die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber Konkurrenzstandorten möglichst zu verbessern.