| Medienmitteilung

Heute gab das «Generationenkomitee und Bürgerliches NEIN zur STAF» das Zustandekommen des Referendums zur Vorlage «Steuerreform und AHV-Finanzierung» bekannt. Die Unterschriften werden am 17. Januar der Bundeskanzlei übergeben. Vor diesem Hintergrund ist es wahrscheinlich, dass Volk und Stände am 19. Mai über die Vorlage werden abstimmen können. SwissHoldings befürwortet die Vorlage klar. Unsere Unternehmen sind direkt von der Abschaffung der heutigen Steuerregimes betroffen und auf eine rasche Nachfolgelösung angewiesen.

 

Medienmitteilung im Wortlaut (PDF)

Kommentarfunktion ist geschlossen.